Was passiert, wenn Ihr Versicherer Pleite geht?

Geschrieben von helvetica-versicherungen am in Uncategorized

Die meisten Arbeitgeber denken nie über die Möglichkeit, dass ihre Arbeitnehmer Entschädigung Versicherer könnte Pleite gehen. Viele Risikomanager denken, dass mit den hohen Prämien, die Versicherer berechnen, gibt es keine Möglichkeit ein Versicherer Pleite gehen könnte, aber es passiert, und mit dem Zustand der Wirtschaft, wird es öfter passiert.

Jeder Staat hat eine “Garantie-Fonds”, die sich über den Umgang mit der offenen Arbeiterunfallversicherung Ansprüche von verletzten Mitarbeiter mit Wohnsitz in ihrem Hoheitsgebiet. Die Garantie-Fonds ist in der Regel für einen speziellen Zweck Non-Profit-Unternehmen des Staates. Jeder Staat hat nur eine Versicherung Garantie Fonds. In diesen Fond müssen alle Versicherungsgesellschaften Beiträge einzahlen.[1] Wenn möglich, wird der Garantiefonds versuchen, Politik zu anderen stabilen Versicherungsgesellschaften übertragen, und wenn das fehlschlägt, wird die Politik weiterhin von der zentralen Garantiefonds verabreicht werden.[2]

Maximieren Sie Ihre Abdeckung

Wenn Sie die Größe Ihres Staates Garantiefonds Sicherheit Decke erhöhen wollen, dann müssen Sie im Rahmen Ihres Staates Gesetz arbeiten. In der Mehrheit der Staaten, können Sie die Abdeckung durch den Umgang mit mehreren Versicherern zu erhöhen. Zum Beispiel, wenn Sie zwei Verträge mit zwei verschiedenen Unternehmen haben, erhalten Sie die doppelte Abdeckung.

Das Problem mit der Garantie ist, dass es eine vorfinanziertes Reserve fehlt, was bedeutet, dass es keine Sicherungskopie fond beiseite gibt, wenn einer von ihnen ausfällt. Die Garantiefonds aufteilen, die Verluste und leiten sie an die anderen lizenzierten Versicherungen in der gleichen Branche nach ihrem Marktanteil. Wenn eine große Katastrophe geschehen sollte, ist es unklar, ob die Struktur der Finanzierung der aktuellen Sicherheitsnetz System wäre in der Lage wäre, ohne irgendeine Art von Intervention Steuerzahler zu gelingen.[3]

Die Menschen sollten immer die finanzielle Stabilität Rating des Versicherers prüfen. Eine Versicherung mit einer niedrigen Bewertung der finanziellen Stabilität ist ein Anlass zur Sorge. Menschen sollten Ihren Broker kontaktieren, um eine finanziell stabile Versicherungsgesellschaft zu finden. Für Hilfe und Informationen besuchen Sie helvetica-versicherungen.

Trackback von deiner Website.

Kommentare (1)

Kommentieren