Geliehenen Auto – welche Versicherung?

Geschrieben von helvetica-versicherungen am in Uncategorized

Es ist nicht ungewöhnlich in diesen Tagen jemandes Auto zu leihen, um irgendwohin zu gelangen, um einkaufen zu gehen, oder einfach nur zum Spazierengehen. Aber sind wir für Unfälle abgedeckt? Wer deckt die Schäden, die wir an Dritte verursachen? und Schäden an den geliehenen Fahrzeug?

Für Fahrzeuge mit Vollkasko, stellt sich die Frage nicht stellen, weil es Schäden an Dritten, und die Reparatur des Fahrzeugs in Frage abdeckt. [1] Aber in der Abwesenheit eines solchen Abdeckung ist die Situation komplizierter.

Der Schaden, der an Dritte mit einem geliehenen Fahrzeug verursacht ist, wird durch “Haftpflichtversicherung Kraftfahrzeuge ‘des Eigentümers gedeckt.

Allerdings kann der Eigentümer des Fahrzeugs einen Verlust, der Bonus des Versicherers, erleiden und damit eine Erhöhung der Prämie für die kommenden Jahre [2], was bringt uns in eine sehr unangenehme Situation.

Darüber hinaus muss anzumerken, dass die Haftpflichtversicherung – Kraftfahrzeug diese Risiken in Fällen, in denen die Person, die in den Unfall verwickelt im gleichen Haushalt mit dem Fahrzeughalter ist , nicht deckt.

Der Schaden, der an dem geliehenen Fahrzeug verursacht waren, sind von der Person, die das Fahrzeug entlehnt, abgedeckt. [3]

Allerdings bieten Versicherungsgesellschaften Lösungen gegen solche finanziellen Risiken zu schützen. Hinzufügen zu Ihrem Haftpflichtversicherung potenziellen Risiken mit einem geliehenen Auto, werden Sie in der Lage sein, um zu reparieren, dank dieser “Erweiterung”, die Schäden, die Sie an dem geliehenen Fahrzeug verursachen. [4]

 

 

 

Trackback von deiner Website.

Kommentieren