Die Lagermaterial-Versicherung

Geschrieben von helvetica-versicherungen am in Uncategorized

Das Lagermaterial sollte gegen Diebstahl und  Elementarschäden (Sturm, Wasser, …) versichert sein. Die Lagermaterial-Versicherung schützt vor Schäden (durch Feuer, Wasser, Elementarereignisse) am  Material, das der Abteilung gehört. Ein Abschluss einer solchen Versicherung empfiehlt sich sehr. Jede Abteilung bzw. Region/Korps muss für diesen selber besorgt sein! [1]

EigenheimplanungDie Versicherungssumme wird pro Abteilung individuell festgelegt und muss dem Neuwert aller versicherten Gegenstände entsprechen.

Versichert ist die gesamte zur Zeit des Eintrittes des Schadenfalles vorhandenen beweglichen Sachen jeder Art wie:

  • Zelte samt Zubehör
  • Verpflegungs Material
  • Pioniermaterial
  • Inventar in Heimen[2]

 

Versicherte Gefahren:

  • Feuer und Elementar, zirkulierend versichert auf der ganzen Welt für Feuerschäden, innerhalb der Schweiz und Liechtenstein für Elementarschäden.
  • Einbruch und Beraubung, zirkulierend versichert in abgeschlossenen Räumen von Gebäuden, nicht aber in Fahrzeugen, Baubaracken und unvollendeten Bauten. Die Versicherung gilt weltweit.
  • Wasser. Die Versicherung gilt weltweit.
  • Zusätzliche Gefahren: : Innere Unruhen, böswillige Beschädigungen, Flüssigkeitsschäden, Schmelzschäden, Fahrzeuganprall an Gebäude und Gebäudeeinsturz
  • Kosten für die Räumung und Entsorgung von beschädigten beweglichen Sachen im Anschluss an ein versichertes Ereignis.[3]

Tags:, , ,

Trackback von deiner Website.

Kommentieren