Bringen Sie Ihr Boot in einen sicheren Hafen.

Geschrieben von helvetica-versicherungen am in Uncategorized

Nichts ist vergleichbar mit einem schönen Sommertag auf dem Wasser . Sichern Sie sich Ihren sicheren Hafen durch den Schutz Ihrer Boot mit der richtigen Versicherung. Sonst kann die verdiente Freizeit durch einen Schaden am Boot schnell ins Wasser fallen. Erste Frage: Schützt mein Haus-und Wohnungseigentümer Politik mein Boot? Es könnte. Es hängt von der Größe des Bootes, die gewünschte Abdeckung, und wo und wie Sie es lagern.[1]

Tausende Bootsunfällen treten jedes Jahr auf. Geschwindigkeit, Unachtsamkeit und Trunkenheit produzieren Unfälle, zusammen mit raschen und unerwarteten Verschiebungen im Wasser-und Wetterbedingungen.[2]

Wenn Sie auf einem Boot Haftpflichtversicherung interessiert sind, gibt es bestimmte Kriterien zu achten. Besonders entscheidend für die spätere Versicherungsschutz wird die vereinbarte Versicherungssumme. Personenschäden, die sich einzelne Crewmitglieder gegenseitig zufügen sowie Bootstrailer und Beiboote, sollten dringend in die Bootsversicherung mitaufgenommen werden.[3] Die Haftpflichtversicherung ist weltweit gültig, so dass die Umstellung auf internationale Gewässer einfach ist. Allerdings raten Experten Vorsicht. Wenn Sie einen Boot benutzen oder Sie besitzen einen sollte man nicht ohne ein Boot Versicherung tun.[4]

Einige Wasserliebhaber entscheiden, um ihre Erfahrungen ständigen zu machen durch den Kauf von Hausbooten. Wohnen in einem Hausboot ist nicht alles Sonne und Wellen. Das Hausboot Erfahrung erfordert eine erhebliche Menge der täglichen Wartung und Pflege. Darüber hinaus müssen Sie einige mehr Hause-zentrische Versicherungspolicen betrachten so Ihre Heimat und Besitz über Wasser zu halten.

Ein Hausboot erfordert mehr vollständige Abdeckung als das durchschnittliche Boot, darunter verbesserte:[5]

  • Persönliche und Inhalte Abdeckung: Ihr Hausboot würde mehr persönlichen Besitz als ein normales Boot enthalten. Achten Sie darauf, Ihre Politik angemessen schützt Ihre persönlichen Gegenstände, vor allem hochwertige Artikel wie Elektronik, die unterliegen erheblichen Wasserschäden sein könnten.
  • Medizinische Zahlungen und persönliche Haftpflichtversicherung: Schützen Sie Ihre Gäste – und sich selbst – vor Unfällen.
  • Sachschäden: Denken Sie über den Schaden, den ein schlecht verwaltet oder Sturm heimgesuchten Hausboot könnte zu dem Eigentum anderer verursachen . Ihr Sachschäden Abdeckung sollte auch Kraftstoff-Spill Haftung im Falle Ihres Bootes Tank-Lecks umfassen.
  • Diebstahl: Hausboote sind offen für die Elemente und damit auch für Diebe . Schützen Sie Ihr Eigentum und Ihr Zuhause vor Diebstahl. Piraten sind nicht nur malerische Überreste aus der Vergangenheit.

Ob Sie eine temporäre Schnellboot oder ein Vollzeit-Bootsfahrer sind, stellen Sie sicher, dass Ihre Meeres Träume geschützt sind. Mit der richtigen Abdeckung kann Ihr Bootfahrterfahrung reibungslos verlaufen.

Trackback von deiner Website.

Kommentieren